Konzept und Planung Mobilpunkte teilAuto

Die derzeit vorhandenen Mobilitätsstationen werden von den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) errichtet und betrieben. Diese sollen zukünftig in unterschiedlicher Ausprägung weiter ausgebaut werden. Zur Netzergänzung sollen auch Mobilpunkte als kleinste Form der Mobilitätsstationen errichtet werden. So soll insbesondere der Bedarf an Carsharingstellplätzen über die Einrichtung von Mobilpunkten durch Carsharinganbieter gedeckt werden. Ziel ist dabei eine einheitliche Gestaltung und ein Auftritt unter Leipzig Mobil. Für den Carsharinganbieter teilAuto wird in diesem Zuge ein Konzept für Mobilpunkt an ausgewählten Standorten im gesamten Stadtgebiet Leipzig erarbeitet.

Auftraggeber: Mobility Center GmbH teilAuto
Bearbeitung: seit 2019